Dienstag, 2. September 2014

Hurra, Harari ist da


Ich kann die These dieses Buches nicht erklären. Schaut Euch bitte stattdessen den 6-Minuten-Clip unten an, mit dem Yuval Noah Harari um Studenten aus aller Welt wirbt und seinen Denkansatz erklärt. 

Sein Buch – das nun dank DVA auch auf Deutsch vorliegt – ist eine umfassende, historische Analyse des Aufstiegs der menschlichen Spezies. Im Originaltitel heißt es schlicht "Sapiens". 

Der Jerusalemer Professor Harari gilt als der Popstar unter den Historikern. Er analysiert, wie es einer kleinen, insignifikanten Spezies gelungen ist, sich in nur 70.000 Jahren zu Herrschern der Welt aufzuschwingen. Es gibt zur Zeit schlicht kein besseres Angebot für Gehirnakrobatik als dieses wirklich umwerfende Buch. Wer es nicht liest, begeht einen Fehler. Kleine Zugabe: ein Interview der Haaretz mit dem Professor. As they say in Chelsea: The mind boggles!






Donnerstag, 7. August 2014

Leben und Sterben in Russland

Doku-Filme über Herrscherhäuser sind so schlaffördernd wie die Geräuschkulisse surrender Haushaltsgeräte. Außer Julia Melchior ist am Werk. Im ZDF lief grad ihr Film über das Haus Romanow. Ein großartiger Film. Und mit 12 Prozent Marktanteil der 2014 erfolgreichste Dokumentarfilm im ZDF. Auch "yours truly" stand Julia Melchior als "Experte" zur Verfügung.

Dank der ZDF-Mediathek ist der Film abrufbar – hier.


Montag, 4. August 2014

The Future King's Speech

Quite a day for Prinz William, innit?!
Die erste große politische Rede seiner Karriere.
Vor Staatsoberhäuptern aus 80 Ländern – in Lüttich beim Gedenken an den Ausbruch des großen Gemetzels #WW1. Hier dazu ein paar Beobachtungen auf Bild.de


Freitag, 1. August 2014

Don't mention the war

Heute in BILD, mein Beitrag zum Sommerloch. Darunter zu sehen: die Replik der "Sun" auf die teutonische Provokation.






Montag, 14. Juli 2014

Vorsprung durch Technik

Heute Morgen, Berlin, 9 Uhr morgens.
Die Straßen gesäubert. 
Die Stadt ist bei der Arbeit. 
Deutschland surrt. 


Im südlichen Schwarzwald, wo Löw herkommt, gab es früher übrigens in jedem Dorf traditionsgemäß einen eigenen Uhrmacher. 

Högschde Konzentration.
Högschde Präzision.
Da sind wir Weltmeister.
Deshalb sind wir Weltmeister!

Für OZY hab ich neulich ein Stück über Löw geschrieben. Und auch eines über den Fotografen Andreas Mühe
Ebenfalls ein Beispiel für Vorsprung durch Technik.


Dienstag, 24. Juni 2014

Du Arsch?


Der polnische Außenminister wurde abgehört
Jetzt kennt die ganze Welt sein derbes Vokabular?

Lächerlich. Das hier sind die raffiniertesten Beleidigungen der Welt.